FACHAUFSATZ Anschlagtechnik

Business Case: Hebetechnisches Handling von schweren Bauteilen und Maschinen mittels angeschweissten Anschlagpunkten

LASH+LIFT führt in Zusammenarbeit mit verschiedenen Kunden eine technisch-wirtschaftliche Diskussion über zugekaufte, standardisierte Anschweiß-Punkte versus Eigenkonstruktionen von so genannten Anschweiß-Ösen (MAKE or BUY).

Welcher Konstrukteur und Fach-Einkäufer kennt es nicht, das Problem der Abwägung von MAKE or BUY. Gerade im Bereich im Bereich des Maschinen- und Stahlbaus stellt sich diese vordergründig unscheinbare Frage häufig. Über die technisch-wirt­schaftlichen Fakten hinausgehend steht jedoch für den Hersteller eine strategische und sicherheitsrelevante Entscheidung an. Im risikorelevanten Bereich der Hebe- und Transporttechnik wird die­se Entscheidung zugunsten einer Eigenentwicklung und -Produktion oft ohne vertiefende technisch-wirtschaftliche Abwägungen getroffen.

 

Für weitere Fragen, Beratung und Angebotslegung wenden Sie sich bitte an Ihre nächste Vertriebsniederlassung.