Werkzeugwendetische.

Werkzeugwendetische sind im Betrieb vielfältig einsetzbar, da sie nicht am Boden verankert werden müssen und sehr kompakt sind. Sie lassen sich mit einem Kran (Anschlagpunkte) bzw. einem Gabelstapler bewegen.

Werkzeugwender und Werkzeugöffner bieten in Kombination die perfekte Lösung für ein sicheres und kostenoptimiertes Werkzeughandling. Denn separat voneinander agierende Maschinen reduzieren die Wartezeiten zusätzlich.

Werkzeugwendetisch RUD TECDOS TM.

Der RUD TECDOS TM lässt sich für verschiedenste Werkzeuggrößen einsetzen. Eine Ablage von Werkzeugen bis 64 t Eigengewicht ist möglich. Das Wenden der Last geschieht in der Regel im Schwerpunkt und damit absolut sanft. Der frequenzgeregelte Antrieb sorgt für sanften Anlauf und sanftes Stoppen. Ihr Vorteil: Gefahren für die Bediener und Unfälle mit empfindlichen und teuren Werkzeugen gehören der Vergangenheit an.

Jetzt Angebot über Blätterkatalog anfordern:
1. „Mehr erfahren“ klicken.
2. Artikelnummer klicken und Artikel in den Warenkorb legen.
3. Warenkorb öffnen und "Weiter zum Beleg" wählen.
4. Formular ausfüllen und abschicken.

Mehr erfahren

Werkzeugöffner RUD TECDOS TS.

Der Werkzeugöffner RUD TECDOS TS steht für das sichere und unkomplizierte Handling tonnenschwerer Spritz-, Druckguss- und Umformwerkzeuge per Knopfdruck. Kontrollierte Kraft und Geschwindigkeit ermöglichen ein sanftes Öffnen und passgenaues Schließen der Werkzeughälften. Ergonomisches Arbeiten ist dank der idealen Arbeitshöhe des RUD TECDOS TS garantiert. Ihr Vorteil: weniger Stillstandszeiten durch Instandsetzungsarbeiten.

Jetzt Angebot über Blätterkatalog anfordern:
1. „Mehr erfahren“ klicken.
2. Artikelnummer klicken und Artikel in den Warenkorb legen.
3. Warenkorb öffnen und "Weiter zum Beleg" wählen.
4. Formular ausfüllen und abschicken.

Mehr erfahren

Lastaufnahmemittel speziell für Ihren individuellen Anwendungsfall.

Wir entwickeln und fertigen Lastaufnahmemittel, die speziell auf Ihren individuellen Anwendungsfall abgestimmt sind.

Mehr erfahren

Rechtsgrundlage.

Laut §37 BG ist das Schrägziehen sowie Schleifen von Lasten mit Kränen untersagt.

Sprechen Sie mit uns über Ihre Anforderungen.

Möchten Sie mehr über unser Leistungsspektrum wissen? Haben Sie Fragen, wünschen Sie sich ein Angebot oder eine Beratung zu einer Sonderlösung? Dann nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf und sprechen Sie mit unseren Spezialisten. Wir freuen uns darauf, für Sie da zu sein.

Kontakt aufnehmen