Erfolgreicher Messeauftritt von RUD bei der EMO

Vom 18.-23.9 fand die EMO, die globale Leitmesse für die Metallbearbeitung, in Hannover statt. RUD hat in der Halle 5, neben seine Partner aus der Werkzeugmaschinenbranche, seine Marktpräsenz mit einigen Produktneuheiten untermauert. Unter dem Messemotto “More than Products – Solutions“ zeigte das Team um Bereichsleiter Hermann Kolb in die neue Marschrichtung.

Als langjähriger Partner der Maschinenbauer, im Speziellen der Werkzeugmaschinen- und Werkzeugbauer, präsentierte sich RUD mit einem völlig neuen Stand-Design. Das neue Erscheinungsbild fand bei den vielen Fachbesuchern überaus positiven Anklang. In diesem Jahr interessierten sich die vielen Besucher insbesondere für die neuen konstruktiven Herausforderungen an die Anschlagtechnik. Hier liefert RUD die richtigen Antworten auf die brennenden Fragen der Technik und auf die neue Anforderungen aus den Gesetzen und Normen.

Unter den Neuigkeiten stachen vor allem der „StarPoint M56/M64“ sowie der „ICE- Bolt“ hervor.